fortbildung


Sie möchten ihre kompetenzen erweitern

Sie sind wissbegierig.

Sie wollen sich persönlich weiterentwickeln.

Sie möchten für Ihren Beruf neue Erkenntnisse und Einsichten gewinnen.

Sie wollen nicht nur mitreden, sondern Bescheid wissen.

Verlässlich. Kompetent.

Punktgenau.

 

hier sind sie richtig!

 Strategie.konkret

bietet Ihnen eine breite Palette von Themen an -

für den Einzelnen,

für Teams, Teilkollegien, Steuergruppen, Fachkonferenzen, Abteilungen,

für ganze Systeme, für Kollegien.

 

Schauen Sie sich ein wenig um.

 

fortbildungsangebote

KOMMUNIKATION

 

  • Gesprächsführung allgemein - Tools
  • Wertschätzende Kommunikation
  • Ebenen des Zuhörens
  • Schwierige Gespräche führen
  • Konflikte lösungs-orientiert managen
  • Training von Gesprächstypen wie Beratungsgespräch, Kritikgespräch, Per-sonalentwicklungs-gespräch
  • Beschwerdemanage-ment
  • Erziehungskonzepte
  • Teambildung/Team-entwicklung
  • Zuständigkeiten/ Zusammenarbeit zwischen Lehrkräften - OGS und gebundener Ganztag - sowie weiteren pädagogischen Fachkräften
  • Schulseelsorge
  • Inklusive Kommunikation
  • Inklusive Sprache
  • Einfache - Verständ-liche Sprache
  • Krisenkommunika-tion implementieren
  • Arbeits- und Kom-munikationsstruk-turen im System
  • Informations-management im eigenen System
  • Entscheidungen treffen und kommunizieren
  • Eskalation - Dees-kalation - Emotions-kontrolle

GESUNDHEIT

 

  • Achtsamkeit im Berufsalltag
  • Belastungen des Lehreralltags identi-fizieren und vermin-dern
  • Resilienz - Wider-standskräfte auf-bauen und nutzen
  • Digitale Resilienz
  • Life-Balance
  • Stressmanagement für Führungskräfte
  • Burnout-Prävention
  • Systemisches Gesundheitskonzept
  • Mind Matters Gemeinsam(es) Lernen mit Gefühl
  • Mit den eigenen Kräften haushalten
  • Betriebliches Gesundheits-management
  • Faktoren von Arbeitszufriedenheit
  • Ressourcen erkennen, nutzen und erweitern
  • Emotionsarbeit für Lehrkräfte
  • Motivation und Volition
  • Diagnose von Moti-vation im Lernpro-zess
  • VUKA - Strategien im Umgang mit den Folgen 

PERSONALAUSWAHL PERSONALFÜHRUNG und PERSONALENTWICKLUNG

  • Big Five - ein Per-sönlichkeitsmodell
  • Potentialanalyse
  • Verfahren der Personalauswahl
  • Selbstführung
  • Systematische Beobachtungskom-petenz trainieren
  • Dienstliche Beurteilungen und Arbeitszeugnisse erstellen
  • Feedbackkompetenz für Führungskräfte
  • Schulung von Aus-wahlkommissionen
  • Ausbildung zum Inklusionsberater
  • Führung/Führungs-prinzipien
  • Fortbildungsplanung
  • Selbstreflektierte Führung
  • Verhaltensanalyse und Verhaltens-modifikation
  • Wichtige Prinzipien der Delegation
  • Wertschätzende Führung als Basis der Zufriedenheit von Mitarbeitenden
  • Agile Führung
  • Motivationale Schulführung

     ORGANISATIONS- und  SCHULENTWICKLUNG

  • Inklusionsorientierte Verwaltung
  • Vorbereitung, Be-gleitung oder Nach-bereitung der Qua-litätsanalyse
  • Kollegiale Hospi-tation
  • Entwicklung eines Leitbilds
  • Arbeit mit Steuer-gruppen
  • Zusammenarbeit in Schule/OGS/andere Fachkräfte
  • Trainingsraum, Reflektionsraum, Auszeitraum?
  • Zielgerichtete Gremienarbeit
  • Schulentwicklung vor Ort - individuell, passgenau
  • Roter Faden Inklusion
  • Netzwerkarbeit Inklusion
  • Teambildung/Team-building Kollegium/Verwal-tung/Unternehmen
  • Heterogenität im Kollegium -        Pädagogische Ge-schlossenheit -  Neue Autorität
  • Arbeiten mit BarCamps und Kanban

UNTERRICHTS-ENTWICKLUNG

  • Feedbackverfahren im Unterricht
  • Classroom Manage-ment
  • Umgang mit Stö-rungen/Verhaltens-besonderheiten
  • Individuelle Förde-rung im Unterricht
  • Entwicklung eines Leistungskonzepts
  • Gesprächsführung im Unterricht
  • Arbeiten nach dem Dalton-Konzept
  • Individuelle Förde-rung - Erarbeitung eines passgenauen Förderkonzepts
  • Binnendifferen-zierung - auch mit digitaler Unter-stützung
  • Neue Lehrpläne implementieren (Grundschule, Sekundarstufe I und II, Berufskolleg)
  • Unterricht im Prä-senz- und Distanz-modus
  • Digitale Formen des Lehrens und Lernens
  • Pädagogische Dia-gnostik und Planung weiterer Schritte
  • Lernrückstände auf-arbeiten
  • Konzept zu Lernzei-ten an der Schule emtwickeln und implementieren
  • Steuerung von Aufmerksamkeit und Konzentration als Geundlage erfolg-reichen Unterrichts
  • Lerncoaching

                                                                                                     Alle Themen werden passgenau umgesetzt.       

                                                                                 Dafür wird mindestens ein Vorgespräch geführt, das die konkreten Bedarfe abfragt.   

                                                                        Diese werden in der Tagung mit praxisorientierten Inhalten und Strategien zusammengebracht.


Dies ist eine Auswahl von möglichen Fortbildungsangeboten.

Unter Aktuelles weitere Angebote.

Haben Sie andere Wünsche, fragen Sie bitte nach.